Eine Partnerschaft mitVier PfotenArosa

AROSA BÄRENLAND

Das Arosa Bärenland ist ein Erlebnis für Gross und Klein. Die Bären Napa († 4.11.2020), Meimo, Amelia und Jambolina, stehen dabei im Zentrum. Das Arosa Bärenland gibt Bären, die aus schlechten Haltungsbedingungen gerettet werden, ein artgemässes Zuhause. Bären, die früher angekettet in einem winzigen, schmutzigen Käfig leben mussten, werden von VIER PFOTEN aus dieser misslichen Situation befreit und nach Arosa gebracht.

Inmitten der natürlichen Berglandschaft mit Weiden, Sträuchern, Felsen, Bächlein und Wald können die Bären ihre natürlichen Verhaltensweisen erlernen. Und die Besucher können ihnen dabei zusehen.

Beim Besuch auf der Bärenplattform auf über 2'000 m ü. M. erfahren Sie neben den Geschichten der Bären aus Serbien, Albanien und der Ukraine auch viele weitere spannende Bärenfacts.
Weiter begeistern der Abenteuerweg, das Bären-Minigolf, der Erlebnisspielplatz bei der Mittelstation, der Weisshorn Bär und der Erlebnisweg Bärenland. Der Bären-Hunger kann im Restaurant Brüggerstuba direkt nebenan gestillt werden. 

Und übrigens: 
Auch Hunde (an der Leine) sind im Arosa Bärenland herzlich willkommen! 
Ausgenommen ist der Abenteuerweg.
 

Blog 

exklusive Einblicke von unseren Tierpflegern

lesen

Social Media

Aktuelle Bilder und Videos vom Arosa Bärenland gibt es laufend auf Instagram und Facebook.

instagram

Webcams

Über die Webcams live mit dabei sein!

Ansehen

Neuigkeiten

Jambolina im Arosa Bärenland angekommen

Jambolia im neuen Zuhause eingetroffen

Bärin Jambolina erhält im Arosa Bärenland ein neues Zuhause.


Mehr
Arosa Wimmelbuch

Arosa Wimmelbuch

Ab sofort ist das Arosa Wimmelbuch im Online Shop erhältlich. 


Mehr
Jambolina in Ukraine

Neue Bärin Jambolina

Die internationale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN plant die baldige Rettung einer ehemaligen Zirkusbärin aus der Ukraine. 


Mehr
Napa

Bär Napa hat uns heute verlassen

Nachdem sich der Gesundheitszustand von Napa weiter verschlechterte, wurde er heute von seinem schweren Leiden erlöst.


Mehr
Weitere News

Ihr Besuch

Alles, was Sie wissen müssen

MEHR

ÖFFNUNGS-
ZEITEN

Zu den aktuellen Öffnungszeiten

Mehr

Tickets & Preise

Für jeden das richtige Angebot

Mehr

Anreise

mit der RhB und den Arosa Bergbahnen direkt ins Arosa Bärenland

Mehr

Führungen

für Privatgruppen und Schulklassen

anfragen

Spenden

Das Arosa Bärenland unterstützen? Eine tolle Sache!
Die Stiftung Arosa Bären freut sich über eine Spende:

IBAN: CH98 0077 4010 3391 5410 0
BIC/SWIFT: GRKBCH2270A
Kontoinhaber: Stiftung Arosa Bären, Dorfstrasse / SKZA, 7050 Arosa

Suche